Zum Inhalt springen

Warum Kindergottesdienst?

Kindergottesdienst bereichert die Gemeindekinderarbeit.


Mit Kindern wird das Leben in den Häusern Gottes bunt und lebendig.
 

  • Kindergottesdienst eröffnet die Welt des Glaubens, beziehungsweise begleitet in die Welt des Glaubens.
     
  • Kinder stehen in der Mitte, weil Jesus sie dort hin gestellt hat. In dieser Mitte sind sie angenommen und ernst genommen.
     
  • Kinder feiern auf ihre Weise mit allen Sinnen mit "Herz und Mund, mit Händen und Füßen".
     
  • Kinder (wie Erwachsene) brauchen (Glaubens-)Gemeinschaften, ein Zuhause, wo sie kulturelle Identität ausbilden und in ihre Spiritualität wachsen können.
     
  • Kinder haben ein Recht auf Religion, die gelebt und gefeiert wird und damit ein Recht auf Kindergottesdienst.